Spenden an den Radentscheid Frankfurt

Wofür braucht der Radentscheid Frankfurt Spenden?

Ein erfolgreiches Bürgerbegehren und ein Bürgerentscheid kosten Geld! Ausgaben haben wir zum Beispiel für

  • juristische Beratung
  • Druckkosten von Unterschriftenlisten und Flyern
  • Infostände

Nur durch deine Spende können wir diese Ausgaben decken. Vielen herzlichen Dank!

Kontodaten

Du kannst uns per Überweisung auf unser eigenes Konto beim VCD Hessen e.V. Spenden zukommen lassen:

Überweisung

Empfänger:
VCD Hessen e.V.
IBAN:
DE78 5009 0500 2100 9532 40
BIC:
GENODEF1S12
Bank:
Sparda Bank Frankfurt e.G.

Spenden sind steuerlich absetzbar!

Der VCD Hessen ist vom Finanzamt als besonders förderungswürdig anerkannt. Bitte vergiss nicht, uns deinen Namen und deine Postanschrift mit anzugeben! Für Spenden unter 200 € benötigst du keine spezielle Bescheinigung, die Finanzämter akzeptieren deinen Bankbeleg als Quittung. Uns hilft das Versandkosten zu sparen, und so haben wir mehr Geld für den Radentscheid zur Verfügung. Auf Anfrage stellen wir dir aber gerne eine Bescheinigung aus.

Termine
26.6.: Ende der Unterschriftensammlung
Mehr Infos...
Folge uns
Radentscheid auf Twitter Radentscheid auf Facebook Radentscheid auf Instagram
Newsletter
Aktuelle Information zum Radentscheid per E-Mail!